Anmeldung

keule-ausgemessen

Preise:

Bitte beachten, die Voranmeldung ist nur noch bis zum 19.10.2016 möglich. Danach gelten die Spontankommerpreise!

zur Anmeldung

 

Haftungsausschluss- und Einwilligungerklärungen

Für die rechtliche Absicherung benötigen wir für Teilnehmer unter 16 bzw. unter 18 Jahren einen Haftungsausschluss- und Einwilligungserklärung der Eltern. Bitte füllt eines der folgenden Dokumente aus, lasst diese von den Erziehungsberechtigten unterschreiben und gebt diese bei der Anmeldung mit ab. Dann habt Ihr das Anmeldeprozedere hinter Euch und könnt das Wochenende genießen.

Unter 16 Jahre: Haftungsausschluss- und Einwilligungserklärung U16

Im Alter von 16 – 17 Jahre: Haftungsausschluss- und Einwilligungerklärung U18

Übernachten

In dem Conventionticket (Ausnahme Galashowticket) ist die Übernachtung mit Isomatte und Schlafsack in Klassenzimmern bzw. Turnhalle inbegriffen.
Isomatte und Schlafsack musst Du selbst mitbringen, logisch.

 

schlafzimmer-2

Verpflegung

Wir sorgen für das FRÜHSTÜCK, es ist ebenfalls IM CONVENTIONTICKET INBEGRIFFEN. Das Buffet steht von 8.00 – 13.00 Uhr.

WICHTIG: Bring bitte wie immer EIGENES Geschirr und Besteck mit!

Für das MITTAGESSEN, müsst Ihr selbst sorgen, wenn das Frühstück nicht ausreichend war.

ABENDESSEN ist im Preis NICHT inbegriffen.

Am FREITAGABEND gibt es ein einfaches, aber leckeres Essen für unter 5,00 €.
Tickets werden an der Anmeldung nach dem Prinzip „First order, first serve“ verkauft. Wenn der Vorrat aus ist, gibt`s nix mehr.

Am SAMSTAGABEND gibt es passend zur Galashow ein opulentes Dinner.
ACHTUNG: Hier musst Du Dich unbedingt voranmelden!
Im Anmeldeformular kannst Du angeben, ob Du vorbestellen willst. Es gibt wieder das große, auch und speziell (aber nicht nur) für Veganer geeignete, MünchenCon Spezial – Buffet.

Am SONNTAG gibt es, so vorhanden (!), Reste.
Generell lautet der Grundsatz: Heute musst Du dich selbst kümmern und in der Umgebung auf Nahrungssuche gehen.

obst-und-gemuese-2

Volunteerhinweis

Die Convention ist nach dem Motto von Jongleuren (Akrobaten/Einradfahrern) für Jongleure (Akrobaten/Einradfahrer) organisiert.
Alle, auch die Hauptorgas, arbeiten ehrenamtlich. Alle zahlen nur so viel wie unbedingt nötig, wir wollen keinen Kommerz.
Damit das klappt, brauchen wir auch Deine Hilfe! Ein Job ist im Eintritt inbegriffen.
Von der Badge-Kontrolle, bis zum Kochen der Frühstückseier ist für jeden etwas dabei.
Für weitere Jobs bekommst Du ein ganz spezielles Dankeschön, lass Dich überraschen!

Wenn Du jetzt schon weißt, wo Du helfen willst:

info@muenchen-con.de

tischbeine